IHK-geprüfte
Schädlingsbekämpfer
Kostenlose und direkte Hilfe:
0800 501 0 502
oder
mailen Sie uns

Ameisen

Der Fleiß der Ameisen ist sprichwörtlich. Doch lästig wird es, wenn Ameisen auf Nahrungssuche ins Haus eindringen und Ameisenstraßen plötzlich quer durch die Küche und andere Räume verlaufen. Das kommt nicht von ungefähr: Ameisen ernähren sich zucker- und eiweißreich und werden von menschlichen Vorratskammern unwiderstehlich angezogen.

Das große Krabbeln im eigenen Heim ist aber nicht nur lästig, sondern birgt langfristig auch konkrete Gefahren für Gesundheit und Sicherheit. So kann eine Ameisenplage nicht nur Lebensmittel verschmutzen, sondern auch Holzmöbel empfindlich beschädigen oder an elektronischen Geräten Kurzschlüssen verursachen. Ameisen mögen nützlich sein, doch im Wohnbereich können sie zu Schädlingen werden, die Sie nicht unterschätzen sollten. 

Ihr Unternehmen vor Ameisenbefall schützen

So schützen Sie Ihr Unternehmen vor Ameisenbefall

Speziell bei einem Ameisenbefall im Unternehmen ist rasches Handeln oberstes Gebot, um Produktionsabläufe, Waren und Reputation zu schützen.
Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Ameisenarten und ihre Risiken. Erfahren Sie, welche Hausmittel Wirkung gegen Ameisen zeigen und warum Sie bei Ameisenbefall auf professionelle Hilfe setzen sollten.

Wie können wir helfen?