IHK-geprüfte
Schädlingsbekämpfer
Kostenlose und direkte Hilfe:
0800 501 0 502
oder
mailen Sie uns

Rattenbekämpfung durch PESTAWAY

Professionelle Rattenbekämpfung

Mit einer Rattenplage ist nicht zu spaßen. Auch außerhalb Ihres Wohnbereichs bedeuten die Tiere ein Risiko – etwa, wenn der Garten Ihres Grundstücks befallen ist, wo auch Ihre Kinder spielen, die damit direkt dem Infektionsrisiko ausgesetzt sind, das von Ratten als Krankheitsüberträgern ausgeht. Wird ein Rattenbefall in der Nähe von Wohnbereichen nicht zügig aufgehalten, kann es im schlimmsten Fall dazu kommen, dass die schädlichen Nager schließlich auch in Haus oder Wohnung selbst eindringen – dann sind Gesundheits- und Sachschäden vorprogrammiert.

Ratten vermehren sich schnell, sind ausgesprochen zäh und an ihre Umgebung angepasst. All das macht es für Laien schwierig bis unmöglich, sie selbst effizient zu bekämpfen. Viele im Handel erhältliche Produkte gegen Ratten erweisen sich in der Praxis als unwirksam. Die Folge: Gescheiterte Bekämpfungsversuche verschaffen den Tieren Zeit, sich weiter auszubreiten – das Risiko steigt, und eine erfolgreiche Schädlingsbekämpfung wird immer schwieriger.

Ratten professionell bekämpfen: Warum Experten wichtig sind

Zu einer wirksamen Schädlingsbekämpfung gehört weit mehr als das Auslegen von Giftködern oder das Aufstellen von Fallen. Insbesondere die Ratte als höchst intelligenter Schadnager stellt eine anspruchsvolle Herausforderung dar. Die Grundlage für die erfolgreiche Bekämpfung eines Rattenbefalls sind zunächst einmal tiefgehende Kenntnisse zu Lebensweise und Besonderheiten der Ratten sowie eine passgenaue Analyse der konkreten Befallslage.

Über dieses Know-How verfügen Laien verständlicherweise nicht. Doch es braucht Expertise, um für die Rattenbekämpfung Maßnahmen abzuleiten, die gleichermaßen wirksam und schonend sind. Unser Vorgehen: Das betroffene Areal – meist Garten, Haus und Keller – wird in einer ersten Inspektion genau unter die Lupe genommen, um dann mittels Erfahrungswerten potenzielle Zugangswege der Ratten – wie Rohrleitungen oder Katzenklappen – zu identifizieren. Auf dieser Grundlage wird ein individueller Schädlingsbekämpfungsplan erstellt. Dadurch können im nächsten Schritt Köder, Fallen oder andere Präparate gezielt dort eingesetzt werden, wo sie optimal gegen Ratten wirken. So wird der Rattenplage zügig und effektiv Einhalt geboten.

Unsere Systeme zur Rattenbekämpfung: Ein Überblick

Letztlich birgt jede Befallssituation andere Herausforderungen. Unsere Fachleute arbeiten daher nicht stumpf nach einer einzigen Methode, sondern prüfen je nach Fall, welche Maßnahmen aus unserem Repertoire professioneller Schädlingsbekämpfung am besten geeignet sind. So gibt es beispielsweise eine Vielzahl von Möglichkeiten, Köder, Fallentypen und entsprechende Präparate jeweils optimal miteinander zu kombinieren.

Rattenköder

Wirkungsvolle Köder sind gleichsam der Grundbaustein einer erfolgreichen Rattenbekämpfung. Je nachdem, wie stark der Rattenbefall ist und ob er sich auf Außen- oder Innenbereiche erstreckt, setzen unsere Experten Präparate mit verschiedenen Wirkstoffen ein. Dabei wird jederzeit berücksichtigt, dass privater Wohnraum eine besonders sensible Umgebung darstellt: Sicherheit ist oberstes Gebot.

In unseren Giftködern kommt dabei immer auch Bitrex zum Einsatz. Diese Substanz wird von Schadnagern problemlos angenommen, für Menschen und Haustiere schmeckt sie entsetzlich bitter –- das führt zum reflexartigen Ausspucken.

Köderboxen

Zusätzliche Sicherheit gegenüber einfachen Giftködern schaffen die Köderboxen für die Rattenbekämpfung. Auch hier gibt es eine Vielzahl von Ausführungen je nach speziellem Einsatzzweck. Gemeinsam haben die Köderboxen aber eines: Die Köder befinden sich in ihrem Inneren, jede Köderbox ist speziell gesichert. Kinder oder Haustiere können somit auch nicht versehentlich an die Köder geraten. Zudem sind auch hier die Giftköder von Wirkstoff und Dosierung her genau auf Schadnager abgestimmt. Für Haustiere oder Menschen bleiben sie damit ungefährlich, während Ratten gezielt angelockt und getötet werden.

Professionelle Rattenbekämpfung

Auch wenn der Einsatz von Köderboxen und Giftködern auf den ersten Blick ganz einfach aussieht: Versuchen Sie bei einem Rattenbefall nicht, auf eigene Faust tätig zu werden. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Selbsthilfeprodukte gerade bei starkem oder wiederkehrenden Befall keine Wirksamkeit mehr zeigen – Sie verlieren damit nur kostbare Zeit im Kampf gegen die Schadnager. Ratten übertragen gefährliche Krankheiten; das von ihnen ausgehende Gesundheitsrisiko sollte keinesfalls unterschätzt werden.

Setzen Sie bei einer Rattenplage also statt auf Experimente möglichst rasch auf eine professionelle Schädlingsbekämpfung. Unsere Experten berücksichtigen hohe Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Bei uns erhalten Sie eine fachkundige Beratung, eine maßgeschneiderte Lösungsstrategie für Ihr Schädlingsproblem sowie umfassende Informationen für Präventivmaßnahmen, um erneuten Befall zu vermeiden.

Unser Bereitschaftsdienst beantwortet gern alle weiterführenden Fragen und ist auch mit allen anderen gängigen Schädlingen in Haus und Garten vertraut. Selbstverständlich können Sie bei Bedarf auch direkt einen Termin zur Inspektion vor Ort vereinbaren.

Wie können wir helfen?